Hülsenmarkise

Hülsenmarkise

Hülsenmarkisen werden auf Terrassen und Balkonen eingesetzt. Wie bei einer Kassettenmarkise werden die Tuchwelle und das Markisentuch im eingefahrenen Zustand durch eine Aluminiumhülle vor Witterungseinflüssen geschützt. Die Gelenkarme hingegen liegen frei, können aber im eingefahrenen Zustand durch einen Volant oder ein Ausfallprofil verdeckt werden. Die Bedienung der Markise kann durch Kurbel- oder Motorantrieb erfolgen.