Klemmmarkise

Beispiel einer Klemmmmarkise

Klemmmarkisen werden überwiegend auf Balkonen eingesetzt. Ihre Befestigung erfolgt zwischen Decke und Fußboden und kommt ganz ohne Bohren aus. Die Klemmmarkise ist die optimale Markise für Mietobjekte, da sie leicht wieder entfernt und beim Umzug mitgenommen werden kann, ohne Rückstände am Haus zu hinterlassen. Durch den variablen Neigungswinkel kann die Beschattung schnell und einfach reguliert werden. Die Bedienung der Markise erfolgt über Kurbel- oder Motorantrieb.